Experimentier-Kurs / Jahrgangsstufe 10 / Jahrgangsstufe 9 / Jahrgangsstufe 8 / Jahrgangsstufe 7

Experimentierkurs: Robotik

Klassenstufe: 7 – 10
Durchführungsort: EnergyLab
Teilnehmendenzahl: 4 – 10
Dauer: je 2 Stunden pro Woche (gesamt: ca. 8 h) mittwochs, 3. bis 24. Juni 2020, 13 - 15 Uhr

Der Einsatz von Robotik-Systemen ermöglicht heutzutage eine Vielzahl automatisierter Anwendungen von der Warenlogistik bis zum autonomen Fahren oder Smart Home. Grundlegende Kenntnisse von Programmierstrukturen sind daher eine immer wichtiger werdende Kompetenz.

Die AG ermöglicht es euch Schüler*innen, sich intensiver und tiefergehender in die Programmieroberfläche und die Möglichkeiten der Lego-EV3-Roboter einzuarbeiten und den Roboter für zunehmend komplexere Aufgaben einzusetzen. Im Laufe der AG lernt ihr in der graphischen, intuitiv zu bedienenden Programmieroberfläche des LEGO©-EV3-Roboters neue Möglichkeiten kennen. Ihr lernt die Funktionsweise einer Vielzahl von Sensoren kennen und lernt, wie ihr diese zur Umsetzung auch komplexerer Aufgaben einsetzen könnt. So eignet ihr euch praxisnah Schlüsselkompetenzen zum informationstechnischen Denken und Abstrahieren an, um reale Aufgaben in ein Programm zur Robotersteuerung zu übersetzen.

Bei dieser AG werden wir uns auf Schüler*innen mit und ohne Vorkenntnisse der Lego-Programmieroberfläche einstellen.

Die Plätze sind begrenzt!

Kontakt:

Ralf Engelbrecht-Schreiner
Tel. 0209.167 1007
E-Mail

zurück zur Übersicht
nach oben