News

Hauptschule Hachhausen siegt beim Gelsenkirchener Roboterwettbewerb

Sieger beim Lokalentscheid Gelsenkirchen am 13.2. wurde das Team "Pirobs07" aus der H

Über 200 Schüler*innen testen Technik, die begeistert!

Zehn Gelsenkirchener Unternehmen unterstützen den zdi-Techniktag zur Nachwuchsförderu

Metallbearbeitung & Co: Projekttag bei der GSI

12 Schüler*innen der Gesamtschule Ückendorf lernten praxisnah Ausbildungsberufe rund

Termine

06. - 08. April 2020

abgesagt: Lego-Robotik-Workshop in den Osterferien

» mehr
06. - 09. April 2020

abgesagt: „Energie aus Sonne und Wind“

Ferienprogramm für die 4. bis 6. Klasse

» mehr
18. Februar 2020

Die Wissensnacht Ruhr 2020 rückt näher!

» mehr

Newsletter

Zur Newsletter Anmeldung gehts hier.

22. September 2015

3. MINT-Forum Gelsenkirchen - für Lehrkräfte

Dienstag, 22.09.2015, 14.30 - 16.30 Uhr im EnergyLab, Wissenschftspark Gelsenkirchen, Munscheidstr. 14 

Zum Thema MINT-Förderung wollen wir - als Koordination des zdi-Netzwerks Gelsenkirchen - mit allen Schulen in Gelsenkirchen ins Gespräch kommen. Gemeinsam können wir passgenaue MINT-Angebote für Ihre Schule entwickeln.

Wir wollen dieses MINT-Forum nutzen, um Sie einerseits über die aktuellen Entwicklungen im zdi-Netz NRW zu informieren und andererseits konkrete Kursangebote für Ihre Schule zu entwickeln oder bereits laufende Kurse in Ihrer Schule zu verbessent. Auch über finanzielle Anreize für Ihre Schule werden wir sprechen.

Viele Dinge funktionieren gemeinsam viel besser als alleine. Ein regelmäßiger
Austausch kann also nur befruchtend für alle Seiten sein! Daher laden wir Sie ein zum dritten Treffen des

MINT-Forums Gelsenkirchen am 22. Septeber um
14.30 bis 16.30 Uhr im EnergyLab, Munscheidstr. 14.

Vorläufiges Programm:

  • Diskussion: aktuelle Infos aus der zdi-Geschäftsstelle NRW (Dr. Klaus Bömken und Heinz Stöckemann)
  • Neue Angebote des zdi-Netzwerkes Gelsenkirchen (Dr. Sabine Wischermann)
  • Neue Kurse in Schulen und (finanzielle) Anbebote des zdi-Netzwerkes Gelsenkirchen (Ralf Engelbrecht-Schreiner)
  • Diskussion und Austausch

Zur besseren Planung bitten wir um Ihre Anmeldung möglichst bis zum 17. September 2015.

Wir bedanken uns für Ihr Interesse und hoffen auf Ihr zahlreiches Erscheinen.