News

2. Platz für die "Großartigen Baumeister" beim großen NRW-Landesfinale in Mülheim

Das Gelsenkirchener Robotik-Team „Großartige BauMeister“ sichert sich einen Platz auf

zdi-BSO-MINT-Kurse zu Robotik und Informatik

Wollen Sie Ihre SuS auf den 2. Robotik-Wettbewerb oder auf die Arbeit mit PCs (Inform

"Großartige BauMeister" sichern sich den ersten Platz beim zdi-Robotik-Wettbewerb Gelsenkirchen

Schüler*innen sammelten mit Lego-Robotern Erfahrungen und Punkte: Die beiden besten T

Termine

13.06.2019

MINT-Treffen für NW- und Techniklehrer*innen an der Westfälischen Hochschule

» mehr
18.-28.09.2019

Talentchampion-Wettbewerb: Fischertechnik in groß fordert

clevere Jugendliche heraus

» mehr
23.05.2019

Virtual Reality als Instrument der Berufsorientierung und Fachkräftesicherung? Praxisworkshop für alle Interessierte.

» mehr

Newsletter

Zur Newsletter Anmeldung gehts hier.

27. März 2014

Der Girls'Day ist dein Zukunftstag!

 

 

Hast du schon mal darüber nachgedacht, wie dein Leben vielleicht in sieben Jahren aussieht? Du interessierst dich für Klimaschutz und erneuerbare Energien? Und du möchtest gerne mal selbst ausprobieren wie das eigentlich funktioniert, dass Sonnenstrahlen in Strom umgewandelt werden? 

In welchem Beruf du dann arbeitest? Ob du eine Ausbildung machst oder studierst? Am Girls'Day – Mädchen-Zukunftstag – hast du die Möglichkeit, interessante Berufe kennen zu lernen.

Dann solltest du am 27. März 2014 in das Schülerlabor im Wissenschaftspark kommen. Hier erhältst du einen Überblick über die vielfältigen Berufsmöglichkeiten im Themenfeld Energie.

Du kannst selbständig in kleinen Gruppen experimentieren und die Stromproduktion einer Solarzelle im Verlauf eines Tages erforschen. Anschließend stellen sich einige Unternehmen der Energiebranche vor und du kannst deine Fragen zu Ausbildung, Studium und Berufsmöglichkeiten im Themenfeld Energie loswerden und z.B. direkt mit einigen Auszubildenden sprechen.

Der Girls’Day im EnergyLab findet am 27. März von 9-13 Uhr im Wissenschaftspark Gelsenkirchen, Munscheidstr. 14, statt.

Wenn deine Eltern und Lehrer den Girls’Day kennen, dann bekommst du bestimmt eine Freistellung vom Unterricht. Wenn sie ihn noch nicht kennen, dann wird es Zeit, dass du ihnen davon erzählst!

Hier geht es zur Anmeldung und zu weiteren Angeboten in deiner Region:
www.girls-day.de